Name*
Nachname
Anreise*
Abreise*
Personen*
Zimmeranzahl
* Plichtfeld

Wandern

im Tal der Wege

Rein in die Wanderschuhe und ab in die Berge! Das Eisacktal ist durchzogen von vielen Wegen, die Tal und Berg miteinander verbinden. Ob Genusswanderung, steiler Gipfelsturm oder Familienspaziergang – beim Wanderurlaub im Eisacktal findet garantiert jeder seinen Weg.

Der Landgasthof Pension Torggler ist dabei der ideale Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungsreisen. Direkt vor der Haustür starten schöne Touren rund um Gufidaun, beispielsweise nach Klausen und dann den Panoramaweg hoch zum beeindruckenden Kloster Säben. Oder Sie wandern durch Wald und Wiesen nach Teis am Eingang des Villnösser Tals, um hier das Mineralienmuseum mit den berühmten Teiser Kugeln zu besichtigen.

Naturpark Puez Geisler

Besonders eindrucksvoll sind die Wege rund um die Villnösser Geisler, den bizarren Gipfel der Dolomiten UNESCO Weltnaturerbe: Gemütlich zu den zahlreichen Almen im Naturpark Puez Geisler wandern oder den Klettersteig auf den Peitlerkofel wagen – für Bergbegeisterte ein Paradies! Ebenso unvergesslich: Die Fahrt mit der Standseilbahn Raschötz in St. Ulrich/Gröden (kostenlos mit der Klausen Card, ausgenommen vom 01. 08. – 20.08.): In acht Minuten befinden Sie sich inmitten der herrlichen Bergwelt der Dolomiten, mit Ausblick auf den Sellastock, der Marmolada, der Langkofelgruppe und den Schlern.

Villanderer Alm

Ein herrlicher Panoramablick und viele Wege eröffnen sich auch auf der Villanderer Alm, einer der größten Almgebiete Südtirols. Durch schattige Zirbenwälder und Latschenfelder hin zum Villanderberg wandern, der die geografische Mitte Südtirols bildet – sicherlich ein Höhepunkt in Ihrem Wanderurlaub im Eisacktal.

Plose

Wenige Kilometer entfernt lockt der sonnige Brixner Hausberg Plose mit Entdeckungstouren für Groß und Klein. Die kleinen Bergfreunde freuen sich besonders über den dortigen „Woody Walk“ mit seinen Spaß- und Erlebnisstationen.

Mit der KlausenCard wird Ihr Wanderurlaub im Eisacktal vielfältig:

Geführte Wanderungen bringen Sie hin zu den schönsten Orten in der Umgebung. Wer gerne alleine aufbricht, den bringt der Sommer-Wanderbus jeweils montags und freitags zu den spannendsten Zielen. Nicht verpassen: Die einstündige Erkundung der Gilfenklamm in Ratschings bei Sterzing – eine beeindrucken Marmorschlucht mit Wasserfällen (reduzierte Eintrittspreise mit der KlausenCard). Ob gemütlich oder anspruchsvoll, hoch hinaus oder dem Mittelgebirge entlang: Beim Wanderurlaub im Eisacktal finden Sie bestimmt Ihren Weg!

 

free-button

 

KLAUSEN CARD

alps & vine

Die Klausen Card erhalten Sie bei uns in der Pension Torggler Kostenlos. Hier die Wichtigsten Vorteile:

Freier Eintritt

Freier Eintritt

Freischwimmbad Klausen & Feldthurns
Wanderungen

Wanderungen

Geführte Wanderungen das ganze Jahr, täglich nutzbar
Mobilität

Mobilität

Freie Nutzung des Skiliftes „Maders“ in Schnauders-Feldthurns

Wir freuen uns schon auf Sie

UNVERBINDLICH ANFRAGEN